BibSonomy now supports HTTPS. Switch to HTTPS.

Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik
.
Springer, (October 1989)

Das Buch ist eine Einführung in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und mathematische Statistik auf mittlerem mathematischen Niveau. Die PAdagogik der Darstellung unterscheidet sich in wesentlichen Teilen a " EinfA1/4hrung der Modelle fA1/4r unabhAngige und abhAngige Experimente, Darstellung des Suffizienzbegriffes, AusfA1/4hrung des Zusammenhanges zwischen Testtheorie und Theorie der BereichschAtzung, allgemeine Diskussion der Modellentwicklung a " erheblich von der anderer vergleichbarer LehrbA1/4cher. Die Darstellung ist, soweit auf diesem Niveau mAglich, mathematisch exakt, verzichtet aber bewuAt und ebenfalls im Gegensatz zu vergleichbaren Texten auf die ErArterung von MeAbarkeitsfragen. Der Leser wird dadurch erheblich entlastet, ohne daA wesentliche Substanz verlorengeht. Das Buch will allen, die an der Anwendung der Statistik auf solider Grundlage interessiert sind, eine EinfA1/4hrung bieten, und richtet sich an Studierende und Dozenten aller Studienrichtungen, fA1/4r die mathematische Statistik ein Werkzeug ist.
  • @sveng
This publication has not been reviewed yet.

rating distribution
average user rating0.0 out of 5.0 based on 0 reviews
    Please log in to take part in the discussion (add own reviews or comments).