@mature

Kollaboratives Tagging zur inhaltlichen Beschreibung von Lern- und Wissensressourcen

, and . XML-Tage 2007, Berlin, (2007)

Abstract

Für die effektive Verwaltung von Lern- und Wissens-Ressourcen in unternehmensweiten Wissensinfrastrukturen sowie deren Verwendung in fortgeschrittenen Lern- und Wissensdiensten werden aussagekräftige Metadaten benötigt. Mit der starken Zunahme von Lern- und Wissensressourcen unterschiedlicher Qualität, Reife und Granularität in Unternehmen und Organisationen wird deren inhaltliche Beschreibung zunehmend herausfordernd, da einerseits die vollautomatische Extraktion keine befriedigenden Ergebnisse liefert und professionelle Metadatenautoren überlastet sind. In diesem Beitrag wird der Einsatz des kollaborativen Tagging zur inhaltlichen Beschreibung von Ressourcen im organisatorischen Umfeld diskutiert. Dazu werden Lern- und Wissensressourcen, Metadaten und der Ansatz des kollaborativen Taggings reflektiert. Im Rahmen eines Mehrrunden-Laborexperiments werden Fragen der Handhabung dieses Ansatzes in Organisationen untersucht. Dies betrifft insbesondere die gemeinschaftliche Anerkennung von Schlagworten (commitment), die Dynamik zugeordneter Schlagworte (convergence) und die Beeinflussbarkeit des Verschlagwortungsprozesses (coordination).

Links and resources

BibTeX key:
MaierThalmannXMLT07
search on:

Comments and Reviews  
(0)

There is no review or comment yet. You can write one!

Tags


Cite this publication