Abstract

Industrie 4.0 verspricht enorme Produktivitätssteigerungen, löst bei Anlagenbetreibern jedoch nachvollziehbare Sorgen aus. Dieser Beitrag erläutert, warum Industrie 4.0 nicht so leicht fassbar ist, häufig missverstanden wird und warum sie trotzdem kommen wird. Der Autor nähert sich anschaulich dem technischen Kern und die Kernanforderungen der Anlagenbetreiber. Dieser Beitrag richtet sich an Innovatoren und Skeptiker gleichermaßen.

Links and resources

URL:
BibTeX key:
Draht14oa
search on:

Comments and Reviews  
(0)

There is no review or comment yet. You can write one!

Tags


Cite this publication