Abstract

* Eine lebendige und anschauliche Einführung in ein Gebiet der angewandten Diskreten Mathematik * Anschauliche und zugleich mathematisch strenge Methodik zur Behandlung qualitativer Daten * Mit zahlreichen Graphiken und realen Daten​ Die Ordnungstheorie ist ein faszinierendes Teilgebiet der Diskreten Mathematik, das praktischen Nutzen und abstrakte mathematische Theorie, anschauliche Überlegungen und schwierige Forschungsprobleme auf manchmal verblüffende Art miteinander verbindet. Das Buch gibt eine motivierende Einführung in Grundbegriffe und moderne Strömungen der mathematischen Theorie geordneter Mengen, wobei der Autor sich auf besonders interessante Themen konzentriert. Da die Ordnungstheorie einfach und anspruchsvoll zugleich ist, abstrakt und angewandt, anschaulich und unvorstellbar, ist sie gerade für Studenten in der zweiten Hälfte des Bachelorstudiums und zu Beginn des Masterstudiums bestens geeignet.

Links and resources

DOI:
10.1007/978-3-642-37500-2
URL:
BibTeX key:
ganter2013diskrete
search on:

Comments and Reviews  
(0)

There is no review or comment yet. You can write one!

Tags


Cite this publication