Challenges and opportunities for decent work in the culture and media sectors
.
(Januar 2019)

Die Studie untersucht die Beschäftigungsbedingungen in Kultur und Medien in 16 Ländern aus vier Regionen und berücksichtigt Musiker/innen, Schau-spieler/innen, Tänzer/innen, Journalist/innen, Drehbuchautor/innen, Techni-ker/innen und bildende Künstler/innen. Sie zeigt den Handlungsbedarf und die politischen Optionen, um sicherzustellen, dass die spezifischen Beschäf-tigungsverhältnisse und das Bedürfnis nach Flexibilität und Unabhängigkeit in der Kreativbranche die Rechte der Arbeitenden nicht aushebeln. Empfoh-len werden auch Maßnahmen, die die Branche für die Transformation der Arbeit rüsten sollen.
  • @zukunftarbeit
This publication has not been reviewed yet.

rating distribution
average user rating0.0 out of 5.0 based on 0 reviews
    Please log in to take part in the discussion (add own reviews or comments).