Digitalisierung: Viel Lärm um nichts oder kommt da noch was?
.
(März 2019)

Obwohl die Digitalisierung in den letzten drei Jahrzehnten weit voran-geschritten sei, steige die Erwerbstätigkeit von Rekord zu Rekord, so stellt der Autor dieses Papers fest. Studien von renommierten For-schungsinstituten schätzten, dass zwar mehr als ein Zehntel der heuti-gen Arbeitsplätze in den nächsten 20 Jahren durch Automatisierung wegfallen könnte, jedoch noch mehr neue geschaffen werden könnten. Die viel zitierte Oxford-Studie, nach der womöglich die Hälfte der Ar-beitsplätze wegfällt, erscheine bei Prüfung der Annahmen wenig realistisch.
  • @zukunftarbeit
This publication has not been reviewed yet.

rating distribution
average user rating0.0 out of 5.0 based on 0 reviews
    Please log in to take part in the discussion (add own reviews or comments).