Sprache und Raum: Psychologische und linguistische Aspekte der Aneignung und Verarbeitung von Räumlichkeit
(Eds.). .
Metzler, Stuttgart, (1985)

Erst im Zuge der nicht-linguistische Kontexte einbeziehenden Sprachwissenschaft ist das Problem von Sprache und Raum in einer übergreifenden, linguistische Teilbereiche integrierenden Form für die Sprachforschung interessant geworden. Im vorliegenden Band kommen internationale Wissenschaftler verschiedener Disziplinen zu Wort, insbesondere Linguisten und Psychologen, und entfalten das Problem der sprachlichen Aneignung und Verarbeitung von räumlicher Erfahrung.
  • @flint63
This publication has not been reviewed yet.

rating distribution
average user rating0.0 out of 5.0 based on 0 reviews
    Please log in to take part in the discussion (add own reviews or comments).