Entpersonalisierte Arbeitsverhältnisse als rechtliche Herausforderung – Wenn Roboter zu Kollegen und Vorgesetzten werden
, and .
Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 33 (16): 990–996 (August 2016)

Die voranschreitenden technischen Möglichkeiten im Zuge der Industrie 4.0 führen dazu, dass auch der Einsatz autonom handelnder Roboter in der Arbeitswelt immer relevanter wird. Diese Entwicklung birgt bislang ungeklärte rechtliche Fragestellungen von grundsätzlicher Bedeutung für das deutsche Arbeits- und Datenschutzrecht.
  • @meneteqel
This publication has not been reviewed yet.

rating distribution
average user rating0.0 out of 5.0 based on 0 reviews
    Please log in to take part in the discussion (add own reviews or comments).